FANDOM


Auf irgendeine Art war mein Hai-Ich auch bei mir, als ich als Mensch gekämpft habe. Wissen Sie, was ich meine? Ich glaube, ich gehe anders mit Situationen um, seit ich weiß, dass ich ein Hai bin. Weil mir klar ist, wie stark ich bin, traue ich mich, diese Kraft zu nutzen.
— Tiago zu Miss White über seine Gestalten Gefährliche Gestalten, Seite 268


Tiago Anderson ist ein Tigerhai-Wandler und der Protagonist der Seawalkers-Buchreihe. Er ist Schüler an der Blue Reef High und sein Zimmergenosse ist Jasper. Er ist in Shari verliebt.

Aussehen Bearbeiten

Tiago ist mittelgroß und schlank[2]. Er hat milchkaffeefarbene Haut[3], dunkelbraune, fast schwarze Haare[4] und ungewöhnlich strahlend[2] meer[5]blaue Augen[6].

Biografie Bearbeiten

Vorgeschichte Bearbeiten

Tiago ist der Sohn von Scott und Iris Anderson, einem Tigerhai-Wandler und einer Blauhai-Wandlerin. Die beiden geben ihn jedoch bei Johnny Marisol, einem befreundeten Zackenbarsch-Wandler, ab, der ihn anschließend aufzieht. Er sagt Tiago, dass seine Eltern bei einem Autounfall ums Leben gekommen sind und verschweigt ihm auch die Existenz von Wandlern, sodass er ihm, um ihn zu schützen, sagt, dass er allergisch gegen Meerwasser sei.

Seawalkers Bearbeiten

Gefährliche Gestalten Bearbeiten

Folgt

Zitate Bearbeiten

"Irgendwie wusste ich schon immer, dass ich anders bin. Hat ein bisschen gedauert, bis ich herausgefunden habe, WIE anders. Ein Gestaltwandler zu sein, finde ich eigentlich toll. Nur leider kann man sich seine Gestalt nicht aussuchen... und ich bin ein Tier, vor dem so ziemlich alle Menschen schreiend flüchten. Wie in aller Welt soll ich damit klarkommen, bitte schön?"
— Tiagos Gedanken über sich selbst Gefährliche Gestalten, Seite 5

"Ich konnte nicht riskieren, mit dir ins Meer zu gehen. Ein nicht ausgebildeter Gestaltwandler mit deiner Kraft ist gefährlich! Ich bin halt auch kein Hai, sondern nur ein Zackenbarsch. Du hättest mich bestimmt nicht verletzen wollen, aber..."
— Johnny zu Tiago Gefährliche Gestalten, Seite 14

"Tigerhaie sind stark. Wenn ich es nicht schaffe, hier rauszukommen, bin ich wohl doch keiner!"
— Tiagos Gedanken beim Kampf gegen Logan und Rocket Gefährliche Gestalten, Seite 22

"Manchmal war ich schon richtig ausgerastet, wenn ich mich aufregte - so als würde diese Wut nicht mir gehören, sondern ich ihr."
— Tiagos Gedanken über sich selbst Gefährliche Gestalten, Seite 45

"Es ist sicher nicht leicht für dich, ein so gefährliches Tier zu sein. Aber du musst es unbedingt schaffen, deine Aggressionen in den Griff zu bekommen. Wenn du es nicht fertigbringst, dich zu beherrschen, wirst du irgendwann mal jemanden verletzen, möglicherweise schwer."
— Mr García zu Tiago Gefährliche Gestalten, Seite 54

"Alles gut, das ist nur Tiago, er ist meistens ein netter Kerl. Außer wenn er denkt, dass jemand ihm dumm kommen will oder er von einer Boje bedroht wird. Hey, ihr habt doch gesehen, wie hilfsbereit er ist! Ohne ihn hätten die anderen Jasper fertiggemacht."
— Shari zu den anderen Schülern über Tiago Gefährliche Gestalten, Seite 84

Shari: "Du rechnest immer damit, dass dich jemand angreift, was?"
Tiago: "In meiner alten Schule musste ich das - und hier auch, leider."
Gefährliche Gestalten, Seite 94

"Das mag ich an dir, immer bringst du mich zum Lachen! Ich wusste gar nicht, dass Haie so lustig sein können."
— Shari zu Tiago Gefährliche Gestalten, Seite 117

"Ich hatte einen Plan. Allein im Meer sein, zum ersten Mal. Durfte ich das? Besser, ich fragte gar nicht erst. Ich wollte es nämlich unbedingt, und wenn es mir jemand verboten hätte, wäre vielleicht vor lauter Frust mein Tigerhai-Ich durchgekommen."
Gefährliche Gestalten, Seite 128

"In meiner alten Schule hätte ich spätestens nach diesem Spruch einen Rückzieher gemacht und wäre dem Ärger aus dem Weg gegangen. Aber die Blue Reef High war eine Art Neuanfang für mich. Seit ich wusste, dass ich ein Tigerhai war, hatte ich keine Lust mehr, mich einschüchtern zu lassen - und schon gar nicht von dieser Fischsemmel Barry und seinen Kumpels."
— Tiagos Gedanken nach Tocos Drohung bezüglich der bevorstehenden Party Gefährliche Gestalten, Seite 133

"Nichts regte mich mehr auf, als wenn jemand dachte, ich würde lügen, wenn ich gerade ehrlich war."
Gefährliche Gestalten, Seite 147

Miss White: "Zu Anfang war ich nicht sicher, ob du lernen kannst, deine Impulse zu kontrollieren. Aber es hat mich beeindruckt, dass du heute Nacht niemanden gebissen hast. Du warst stärker als dein Hai-Instinkt."
Tiago: "War knapp."
Miss White: "Das Ergebnis zählt."
— Miss White zu Tiago nach dessen Kampf gegen Ellas Clique Gefährliche Gestalten, Seite 149

"Das ist Tiago, er ist mein Freund und lässt nich zu, dass jemand gemein zu mir ist - seither ist mein Leben doppelt so gut wie vorher!"
— Jasper zu seinen Eltern über Tiago Gefährliche Gestalten, Seite 150

"Ich hasste Gewitter nicht. Ganz und gar nicht. Schon immer hatte ich den Regen auf meiner Haut gemocht, so wie Wasser in jeder Form."
— Tiagos Gedanken über sich selbst Gefährliche Gestalten, Seite 194

Carag: "Frag doch auch mal du nach dem Kerl, den wir suchen, Tiago. Es ist nicht nur meine Expedition, weißt du?"
Tiago: "Ist es sowieso nicht! Wir würden das hier auch ohne dich schaffen! Ich habe, ehrlich gesagt, keine Ahnung, warum Clearwater dich unbedingt dabeihaben wollte."
Carag: "Du magst keine Landtiere, richtig? Und du fühlst dich ganz toll, nur weil du ein gefährlicher Hai bist... kann es sein, dass dir das ein bisschen zu Kopf gestiegen ist?"
Tiago: "Blödsinn - was verstehst du denn davon? Du hast doch keine Ahnung von uns oder dem, was hier abgeht!"
Carag: "Jedenfalls geht hier ab, dass du ziemlich miese Stimmung verbreitest. Meinst du, ich hätte das nicht gemerkt? Sag es doch, wenn dir irgendwas gegen den Strich geht! Was hast du gegen mich? Rück's raus!"
Tiago: "Carag, denkst du, ich mach hier einen Seelenstriptease für dich?"
— Carag und Tiago während der Expedition in den Everglades Gefährliche Gestalten, Seite 202

"Kennst du das Gefühl, dass keiner dich wirklich sieht? Dass du nur gesehen wirst, wenn du gegen irgendwelche bescheuerten Regeln verstößt?"
— Tiago zu Carag Gefährliche Gestalten, Seite 220

Carag: "Du wärst gerne ein Delfin, stimmt's? Aber du bist überhaupt nicht der Typ. Das wärst dann nicht mehr du, sondern jemand anderes."
Tiago: "Vielleicht."
Tiago (in Gedanken): "[Ich] fragte mich, ob es so schlimm wäre, jemand anderes zu sein."
Gefährliche Gestalten, Seite 221

Familie Bearbeiten

 
 
 
 
 
 
 
Scott
Anderson

(Wandler)
 
Iris
Anderson

(Wandlerin)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Tiago
Anderson

(Wandler)
 
 


Offizielle Artworks von Claudia Carls Bearbeiten

Buchcover Bearbeiten

Innen-Illustrationen Bearbeiten

Wissenswertes Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

  1. Gefährliche Gestalten, Seite 12
  2. 2,0 2,1 Gefährliche Gestalten, Seite 175
  3. Gefährliche Gestalten, Seite 47
  4. Enthüllt von Katja Brandis
  5. Gefährliche Gestalten, Seite 75
  6. Gefährliche Gestalten, Seite 10
  7. Enthüllt von Katja Brandis


Die Blue Reef High
Angestellte Jack ClearwaterLunita MisakiJoshua EightMiss MonkFarryn GarcíaAlisha WhiteNola Pelagius
Erstes Jahr TiagoShariJasper

BarryBlueChrisDaphneEllaFinnyJunaLeonoraLinusLucyMaraNestorNoahNoemiNoxOliviaRalphTocoZelda

Zweites Jahr CarmenEnyaJamieMarisShelbyTan Li
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.