FANDOM


Kein Zweifel, die beiden hätten mich in Fetzen gerissen, wenn ich auch nur einen Finger gegen Mrs Lennox erhoben hätte.
— Tiagos Gedanken über Latisha und Natascha Gefährliche Gestalten, Seite 160


Latisha ist eine Tiger-Wandlerin und wie auch ihre Schwester Natascha ein Bodyguard von Lydia Lennox.

Aussehen Bearbeiten

Latisha ist groß und schlank. Sie hat ein perfektes ovales Gesicht und glattes rotblondes Haar mit dunklen Strähnchen, das ihr weit über den Rücken fällt, sowie grün schimmernde Mandelaugen.[3]

Biografie Bearbeiten

Seawalkers Bearbeiten

Gefährliche Gestalten Bearbeiten

Latisha und Natascha begleiten Mrs Lennox zum Vorführtag an die Blue Reef High. Sie bewegen sich unauffällig an ihre Seite, als sie mit ihrer Tochter spricht; dabei fixieren sie Tiago, was ihm unheimlich ist. Er wird wütend, als Mrs Lennox Ella eine Kette aus Tigerhaizähnen und eine Tasche aus Gürteltierleder schenkt, sodass sich die beiden vor Mrs Lennox stellen. Eine von ihnen verwandelt ihren Kopf und faucht ihn an, die andere hebt warnend ihre zur Pranke gewordene Hand. Shari zieht Tiago weg, bevor es ein Unglück gibt und die beiden sind sich einig, dass mit den Zwillingen nicht zu spaßen ist.
Als sich kurz darauf wegen Mrs Lennox' Vorschlag alle in die Eingangshalle begeben, wirft einer der Zwillinge Tiago einen warnenden Blick zu. Die beiden fixieren auch Noahs Vater, als sich dieser gegen den Vorschlag, die Blue Reef High zur Touristenattraktion zu machen, ausspricht. Eine der beiden bewegt sich unauffällig auf Shari und Noah zu, als Shari flüsternd hofft, dass die Abstimmung gegen Mrs Lennox' Idee ausfällt. Mr Clearwater verschiebt die Abstimmung allerdings auf das nächste Wochenende, sodass sich einer der Zwillinge ihm nähert und Tiago Angst um ihn bekommt, jedoch stellen sich die anderen Lehrer an seine Seite. Mrs Lennox stimmt der Verschiebung schließlich zu und sagt den Zwillingen, mitzukommen, bevor sie mit den beiden die Schule verlässt.
Am nächsten Wochenende treffen die Zwillinge mit Mrs Lennox wieder an der Blue Reef High ein. Die Abstimmung fällt entgegen ihrer Erwartungen zugunsten der Schule aus, sodass die beiden Tiger-Wandlerinnen bedrohliche Blicke in die Menge werfen, während Mrs Lennox droht, dass dies der Ruin der Schule sei und sie alle noch von ihr hören würden. Danach marschieren sie auf den Ausgang zu und verschwinden.

Zitate Bearbeiten

"Eine der Tigerfrauen schob sich unauffällig auf Jack Clearwater zu. Als ich das sah, bekam ich Angst um unseren jungen Schulleiter. Er wagte es, Lydia Lennox zu trotzen... und allmählich wurde mir klar, was das bedeutete."
— Tiagos Gedanken über Mrs Lennox und ihre Bodyguards Gefährliche Gestalten, Seite 169

Quellen Bearbeiten

  1. Gefährliche Gestalten, Seite 161
  2. Enthüllt von Katja Brandis
  3. Gefährliche Gestalten, Seite 158
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.