La Romaine[1] ist eine Schule für Wandler, die sich in Südfrankreich befindet. Sie liegt in einem idyllischen Tal zwischen Les Vans und dem Bergdorf Brahic im Nationalpark Cevennen[1] und wurde bereits 1890 gegründet[2], was sie zur ältesten und traditionsreichsten aller Wandlerschulen macht[3]. Die La Romaine besteht aus einer Art Gutshof mit weißgestrichenen Gebäuden mit rotem Dach, von denen eines ein Turm ist, und ist umgeben von Oliven- und Feigenbäumen[4].

In Brahic haben sich viele ehemalige Schüler niedergelassen, sodass es dort nun viele Wandler gibt[1]. Die Umgangssprache in La Romaine ist Französisch, allerdings verstehen die Lehrer auch andere Sprachen wie Englisch, Italienisch und Spanisch und können beim Übersetzen helfen oder geben Einzellektionen[5].

Schüler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ghost, Gottesanbeterin[1]
  • Zorro, Skorpion[1]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.