FANDOM


Hör mal, ich hab ein echt schlechtes Gewissen, weil du wegen mir durch diese Prüfung gerasselt bist. [...] Ich bin selbst mal durchgefallen, es war scheußlich, auf einmal war ich nicht mehr mit meinen Freunden in einer Klasse und ich musste den ganzen Erstjahres-Stoff noch mal mit den Neulingen durchnehmen.
— Eric zu Carag Tag der Rache, Seite 255


Eric ist ein Fuchs-Wandler und Schüler an der Clearwater High. Er ist im zweiten Jahrgang.

Aussehen Bearbeiten

Eric ist schlank und hat rote Haare.[1]

Biografie Bearbeiten

Vorgeschichte Bearbeiten

Eric wächst bei seinen Eltern auf, die als Ärztin und Biochemiker arbeiten. Beide sind ebenfalls Fuchs-Wandler und wissen davon, sodass Eric vermutlich mit beiden Gestalten aufgewachsen ist. Seine Mutter trennt sich jedoch von seinem Vater und heiratet einen Wapiti-Wandler, mit dem sie ein weiteres Kind bekommt[2].

Woodwalkers Bearbeiten

Carags Verwandlung Bearbeiten

Auf der Abschlussfeier nach den Zwischenprüfungen sieht Carag Eric, wie er sich das Maul mit Schinkenröllchen vollstopft.

Fremde Wildnis Bearbeiten

Zwei von Erics Verwandten erscheinen am Besuchstag für Eingeweihte an der Clearwater High und schauen sich in zweiter Gestalt den Schaukampf zwischen Carag und Theo an.

Feindliche Spuren Bearbeiten

Carag und Jeffrey werden von Mr Bridger dazu verdonnert, das Müllhäuschen hinter der Schule zu streichen. Als sie sich nach getaner Arbeit am Fluss waschen, stellen sie fest, dass einige Mitschüler dabei sind, sich in der noch frischen Farbe mit Abdrücken zu verewigen. Darunter ist auch Eric in seiner zweiten Gestalt, der sich kichernd aus dem Staub macht.

Tag der Rache Bearbeiten

Als Teil der Abschlussprüfung werden einige Erstjahresschüler von Eric in Füchsisch geprüft, darunter auch Carag. Eric duckt sich respektvoll, als er Carag als Puma sieht, bevor er ihn auf Füchsisch anspricht. Da Carag nur Elchisch geübt hat, versteht er Eric nicht und als er es mit einer Antwort versucht, blickt der Fuchs ihn verständnislos an, bevor er ihn mitfühlend ansieht und zwischen den Bäumen verschwindet.
Nach der Prüfung fragt sich Lou, ob sie die schwierige Verwandlungsprüfung je im richtigen Leben brauchen werden. Brandon glaubt das nicht, findet aber Erics Prüfung nützlich, da er sonst in die Fallenattrappe getreten wäre.
Am Abend von Millings Tag der Rache besucht Eric Carag in dessen Zimmer und meint verlegen, dass es ein ziemlich harter Kampf war. Er sagt Carag, dass er wegen der Prüfung ein schlechtes Gewissen hat, worauf Carag antwortet, dass es eigentlich nicht wichtig ist. Eric streitet das jedoch ab, da er selbst einmal durchgefallen ist und weiß, wie schrecklich das ist. Er holt eine CD mit Füchsisch-Vokabeln hervor, die seine Eltern einmal eingespielt haben und empfiehlt Carag, damit zu üben. Carag bedankt sich und fragt ihn, ob seine Eltern Lehrer sind, was aber nicht der Fall ist. Eric lächelt Carag an und verlässt das Zimmer wieder, woraufhin Carag findet, dass das eine echt nette Aktion von ihm war.
Zu Beginn der Ferien kommt Erics Mutter auf Mr Bridger zu, der sich gerade mit Carag und Joe unterhält. Sie hat einen Fuchswelpen auf dem Arm und berichtet, dass dieser Erics Abschlusszeugnis angenagt hat, worauf Mr Bridger sie mit in sein Büro nimmt, um eine Kopie auszudrucken.

Quellen Bearbeiten

  1. Tag der Rache, Seite 254
  2. Enthüllt von Katja Brandis


Die Clearwater High
Angestellte

Lissa ClearwaterTheo SoderbergSherri RivergirlJames BridgerBill BrighteyeIsidore EllwoodSarah CallowayAmelia ParkerXamber GoldeneyeJulian Goodfellow

Erstes Jahr CaragTikaaniHollyBrandonLouJeffrey

BertaBoCliffCookieDorianFrankieHenryJuanitaLeroyMiroNellNimbleShadowTrudyViolaWing

Zweites Jahr AmberEricZoey
Drittes Jahr EmiliaEthanJoshuaLilly
Neues 1. Jahr AidanBobbieMia
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.