FANDOM


Wie, ihr habt mir keinen von den Schurken übrig gelassen?
— Miss White, als sie verspätet zum Kampf gegen die Umweltverschmutzer erscheint Gefährliche Gestalten, Seite 251


Alisha White ist eine Orca-Wandlerin und Lehrerin an der Blue Reef High. Sie unterrichtet Kampf und Überleben und Verhalten in besonderen Fällen.

Aussehen Bearbeiten

Miss White ist groß und hat einen durchtrainierten,[2] schmalen und sehnigen Körper[3]. Sie hat ein schmales kantiges Gesicht, trägt ihre dunkelbraunen Haare im Pferdeschwanz[2] und hat dunkle Augen[4]. Außerdem trägt sie gern Silberringe mit bunten Halbedelsteinen[5].

Biografie Bearbeiten

Vorgeschichte Bearbeiten

Miss White wächst mit ihrem Bruder bei ihren Eltern auf, die alle ebenfalls Orca-Wandler sind. Ihr Vater arbeitet an Land und ist nur selten ein Orca, wird jedoch als solcher von einer Schiffsschraube verletzt, als er einmal ins Meer schwimmt. Er erholt sich nicht mehr und verstirbt, sodass Miss Whites Mutter nichts mehr mit den Menschen zu tun haben wollte und sich entschieden hat, mit ihrem Bruder nur noch als Orcas zu leben. Miss White hingegen verleugnet ihre Menschengestalt nicht und wird Lehrerin mehrerer Fächer an der Blue Reef High.

Seawalkers Bearbeiten

Gefährliche Gestalten Bearbeiten

Miss White beschwert sich bei den Schülern, als sie bemerkt, dass Tiago mit Ella, Toco und Barry aneinandergeraten ist. Toco versucht ungewohnt kleinlaut, sich herauszureden, aber die Lehrerin unterbricht ihn, herrscht ihn an, für den Kampfunterricht zur Lagune zu gehen und zieht Jasper aus der Schuppentür, in der er dank der anderen festgesteckt hat. Jasper murmelt vor sich hin, dass er es hasst, von Orcas aus Löchern gepult zu werden, sodass Tiago erkennt, dass Miss White noch vor ihm das größte Tier der Schule ist. Sie stellt fest, dass er der neue Haijunge ist, bevor sie die Schuppentür unvermittelt eintritt, sodass diese zersplittert. Miss White meint zufrieden, dass Mr Clearwater jetzt sicher einsehen wird, die Tür auszutauschen, dann begibt sie sich ohne einen weiteren Blick zu Tiago zur Lagune.
In der Lagune beginnt der Kampfunterricht, bei dem Miss White zunächst alle auffordert, sich zu verwandeln, sie selbst bleibt jedoch in Menschengestalt. Sie hilft Tiago bei seiner etwas misslungenen Verwandlung und ruft Linus auf, der jedoch meint, gerade zu brüten, wovon sie nicht begeistert ist. Die anderen Schüler setzen sich aber für ihn ein, weshalb sie als Nächstes Chris um seinen Einsatz bittet. Der Seelöwe erschrickt Jasper, der am Strand hockt und wie jedes Gürteltier instinktiv hochspringt, was Miss White ihm abzugewöhnen versucht. Daphne hingegen soll Schnellstarts trainieren. Miss White ruft Ralph und Lucy auf, einmal Angriff und Verteidigung zu zeigen, wobei Ralph es schnell schafft, Lucy ins Maul zu bekommen. Miss White sagt der Krake jedoch, sich etwas einfallen zu lassen und verschränkt dabei die Arme, sodass Lucy die Tentakel um Ralphs Kiemen legt und somit gewinnt. Tiago soll noch nicht mitkämpfen, sondern stattdessen seine Beißkraft einzuschätzen lernen, indem er Äste zerbeißt oder auch nicht. Nach der Stunde spricht Miss White ihn darauf an, Angst gehabt zu haben, was Tiago ihr bestätigt. Er fragt sie, wie sie selbst mit ihrer zweiten Gestalt umgeht, aber noch während er spricht, verwandelt sie sich in einen Orca. Sie sagt ihm, dass seine Angst und die der anderen nach und nach verschwinden wird, wenn er lernt, sich besser zu beherrschen, worauf er sie bittet, das mit ihm zu üben, weil er seine Gefühle nicht im Griff hat. Miss White meint, Gefühle würden überschätzt werden, dann schwimmt sie davon. Tiago bittet sie noch einmal, ihm zu helfen, aber sie verabschiedet sich von ihm und sagt ihm, die Äste aufzuräumen, bevor sie hinaus ins Meer schwimmt. Tiago fragt sich enttäuscht, was er tun muss, damit sie seine Mentorin wird und beschließt, das zu tun, was sie von ihm möchte, in diesem Fall also, aufzuräumen.
Bevor Tiago Shari zu einem Burgerladen mitnimmt, macht er sich Sorgen wegen des Geldes. Shari sagt ihm aber, dass sie welches besitzt, weil sie, Blue und Noah von Miss White dafür bezahlt werden, deren Silberringe aus dem Wasser zu holen, da die Lehrerin diese vor der Verwandlung manchmal vergisst abzunehmen. Im Burgerladen bemerken Tiago und Shari Miss White, die sich dort ebenfalls etwas zu Essen holt. Die beiden verstecken sich in den Toiletten und schaffen es, dass die Lehrerin sie nicht bemerkt, bis sie den Laden wieder verlässt. Am nächsten Morgen jedoch konfrontiert Miss White Tiago mit dem Ausflug und erteilt ihm und Shari einen Verweis: Sie hat die Anwesenheit der beiden gespürt und dann draußen vor dem Geschäft gewartet. Tiago fragt sie, wie sich dieses Gespür anfühlt, aber Miss White sagt ihm nur, er werde das in Verwandlung lernen und wendet sich zum Gehen. Jedoch spürt sie, wie einsam und verlassen sich Tiago in diesem Moment fühlt, sodass sie schließlich einwilligt, ihm doch zu helfen. Er soll sich ans andere Ende des Strandes stellen und dann auf sie zugehen. Er spürt erst etwas, als er dicht in ihrer Nähe ist, sodass sie darauf schließt, dass er nur ein schwaches Gespür besitzt. Tiago erinnert sich mit einem Mal, dasselbe Gefühl bei Rocket gehabt zu haben, weshalb sich Miss White neugierig deswegen erkundigt. Dann jedoch sagt sie ihm, dass sie nach drinnen gehen sollten, damit er seine erste Stunde an diesem Tag nicht verpasst. Trotz seines Verweises fühlt sich Tiago gut, da er glaubt, dass er sich möglicherweise langsam mit Miss White anfreundet.
Als Toco und Ella den Unterricht stören, indem Ella vorgibt, von Toco als Alligator bedroht zu werden, holt Mr Clearwater sein Handy hervor. Er meint, dass es schade sei, dass sich Ella hier fürchten müsse, weshalb er Miss White Bescheid sagen möchte, damit diese die beiden zu ihren Hütten eskortiert. Das bringt Ella und Toco augenblicklich zur Vernunft.
Miss White führt zusammen mit Mr García Aufsicht bei der Wild Thing Friday-Party. Sie hilft Mara, die Tiagos mit K.o.-Tropfen versetzte Bowle getrunken hat und ohnmächtig geworden ist, sodass sie erst nach Tiagos Kampf gegen Ella, Toco und Barry zu ihm stoßen kann. Tiago berichtet ihr, was passiert ist und fragt, woher die anderen die Tropfen herbekommen haben, worauf Miss White erwidert, dass unter den Eltern, die er am Besuchstag kennenlernen wird, auch einige nicht sehr umgängliche sind. Sie glaubt seiner Version der Geschichte, findet es aber schwer, sie zu beweisen, da Ella, Toco und Barry etwas anderes ausgesagt haben als er und sich auch Lucy nicht sicher ist, was passiert ist. Miss White sagt Tiago, dass sie die Sache mit Mr Clearwater und Mrs Lennox besprechen werden muss. Tiago ist froh, dass sie ihm glaubt und erkundigt sich nach Mara, worauf die Kampflehrerin sagt, dass es ihr besser geht, sie die Party aber abbrechen mussten.
In der Nacht begegnet Tiago Miss White am Strand, wo sie anscheinend nachdenklich und traurig auf das Meer hinausblickt. Er setzt sich zu ihr und fragt sie, was sie vor Kurzem mit der Aussage, Gefühle würden überschätzt werden, gemeint hat. Sie sagt, dass sie findet, dass Gefühle einem das Leben schwer machen. Tiago stimmt ihr in Gedanken zu und bedankt sich bei ihr, worauf sie eine Weile schweigen. Schließlich sagt Miss White, dass sie beeindruckt davon ist, dass er seine Gefühle beim Kampf unter Kontrolle behalten und niemanden gebissen hat. Er meint, dass es knapp war, worauf sie erwidert, dass das Ergebnis zählen würde. Sie grinst leicht und schickt ihn ins Bett, damit er am Wochenende fit ist. Er wünscht ihr eine gute Nacht und geht zurück zu seiner Hütte.
Beim Elternbesuchstag wartet Tiago vergeblich auf seine Eltern, die auch noch nicht erschienen sind, als Johnny eingetroffen ist. Schließlich kommt Miss White hinzu und sagt ihnen, dass die Vorführungen bald losgehen, sodass sie sich zur Lagune begeben. Nach diesen Vorführungen schlägt Mrs Lennox vor, darüber abzustimmen, ob aus der Blue Reef High eine Touristenattraktion gemacht werden soll, jedoch verschiebt Mr Clearwater die Abstimmung auf das nächste Wochenende. Dies missfällt Mrs Lennox und ihren beiden Bodyguards Latisha und Natascha, sodass sich die Lehrer zu Mr Clearwater stellen, um ihn zu schützen. Dabei fällt Tiago auf, dass man aus Miss Whites Gesichts nicht ablesen könnte, wie angespannt sie gerade ist. Als Mrs Lennox schließlich gegangen ist, bitten Mr Clearwater, Miss White und Mr García Tiago und Johnny in das Büro des Schulleiters. Dort erfahren die beiden, dass Tiagos Stipendium wegen des Vorfalls bei der Party gestrichen werden muss, wofür sich Miss White aufrichtig entschuldigt. Sie nimmt Tiago in Schutz, als Mr García wütend auf ihn wird, da sie sicher ist, dass der Junge in eine Falle gelockt worden ist. Tiago stimmt ihr zu und auch Mr García erfährt die Wahrheit, indem er die Gedanken des Jungen liest. Wenig später erscheint Carag, dessen Gepäck Tiago kurz wegbringen soll. Als er zurückkommt, stellt er fest, dass Miss White und Mr García mittlerweile gegangen sind.
Während ihrer Everglades-Expedition kommen Tiago, Shari, Ella und Carag Umweltverschmutzern auf die Spur und lauern diesen gemeinsam mit Noemi auf. Als Mr Clearwater davon erfährt und sich der Gruppe bei der Beobachtung anschließt, ruft er Miss White an, um sie um Unterstützung zu bitten. Die Kampflehrerin erscheint jedoch erst, als der heftige Kampf gegen die Umweltverschmutzer bereits vorbei ist, sodass sie sich beschwert, dass man ihr niemanden übrig gelassen hat. Sie fragt Mr Clearwater, ob alle in Ordnung sind, worauf er sich mit ungewöhnlich sanfter Stimme bedankt, dass sie gekommen ist. Miss White erkundigt sich, warum die Verbrecher entkommen sind und wirft Ella einen nachdenklichen Blick zu, als diese der Frage, warum sie nicht den Autoschlüssel gestohlen hat, ausweicht. Nachdem sie gemeinsam die Chemiemüll-Fässer vom Highway geräumt haben, fragt Miss White, wer mit ihr zurück zur Schule fahren möchte. Noemi willigt sofort ein, die anderen wollen jedoch mit dem Kanu zurückfahren. Als die Schüler allein sind, fragt Tiago Shari, ob Mr Clearwater und Miss White verliebt sind, worauf Shari erwidert, dass der Schulleiter sie schon zweimal nach einem Date gefragt, sie aber beide Male Nein gesagt hat.
An seinem letzten Tag an der Blue Reef High ist Tiago im Kampfunterricht wehmütig zumute, da er von Miss White gern noch viel mehr gelernt hätte. Nach der Stunde fragt sie ihn, wie er in den Everglades mit seiner zweiten Gestalt zurechtgekommen ist, worauf er nachdenklich erwidert, dass es gut funktioniert hat. Er glaubt, anders mit Situationen umzugehen, seit er von seiner Haigestalt weiß und Miss White stimmt zu, dass das tatsächlich sein kann: Man nennt es "durchfärben", wenn die zweite Gestalt die erste beeinflusst. Tiago fragt, ob er als Robben-Wandler nach und nach immer mehr Robben-Eigenschaften hätte, worauf sie klarstellt, dass er keine Robbe, sondern eins der gefährlichsten Tiere des Ozeans ist. Sie fragt ihn nach den Gestalten seiner Eltern und wartet geduldig, als Tiago beim Erzählen von den beiden von Emotionen überwältigt wird. Miss White erklärt ihm, dass bei Orcas die Familie im Gegensatz zu Haien sehr wichtig ist und berichtet von ihrer eigenen Familiensituation, worauf Tiago betroffen reagiert. Er fragt sie, ob sie ihm nach dem Verweis geholfen hat, weil sie seine Einsamkeit gespürt hat, was sie ihm bestätigt.
Als sich Tiago bei seinem vermeintlichen Aufbruch von allen verabschiedet, sagt Miss White, er solle auf sich aufpassen. Er erwidert schweren Herzens, dass sie auch auf sich aufpassen soll.

Zitate Bearbeiten

Miss White: "Du hast Angst gehabt, was?"
Tiago: "Ja. Es macht mir Angst, dass ich ein so gefährliches Tier bin. Wie gehen Sie selbst eigentlich..."
Miss White: "Wenn du lernst, dich besser zu beherrschen, verschwindet die Angst nach und nach... deine und die der anderen."
— Miss White und Tiago nach dem Kampfunterricht, während sie sich selbst verwandelt Gefährliche Gestalten, Seite 90

Tiago: "Könnten Sie das vielleicht mit mir üben? Es fällt mir nicht leicht, meine Gefühle in den Griff zu bekommen, und..."
Miss White: "Gefühle? Die werden überschätzt."
Gefährliche Gestalten, Seite 90

Tiago: "Sie sind die Einzige an dieser Schule, die mich wirklich verstehen kann, glaube ich."
Miss White: "Soso, glaubst du."
Gefährliche Gestalten, Seite 91

"Was musste ich tun, damit sie meine Mentorin wurde? Mir schwebte da so ein Meister-Schüler-Ding vor wie das von Luke Skywalker und Obi-Wan Kenobi. Nur leider schien Miss White diese Vision nicht ganz zu teilen."
— Tiagos Gedanken über Miss White Gefährliche Gestalten, Seite 91

"Dafür dass ich gerade einen Verweis kassiert hatte, fühlte ich mich ziemlich gut. Obwohl Miss White sauer auf mich gewesen war, hatte sie mir etwas gezeigt... vielleicht war das ja der Anfang einer wunderbaren Freundschaft?"
— Tiagos Gedanken über Miss White Gefährliche Gestalten, Seite 122

Tiago: "Sie haben neulich gesagt, Gefühle werden überschätzt. Was haben Sie damit gemeint? Ohne Gefühle sind wir doch nur Roboter."
Miss White: "Ich habe eher gemeint, dass Gefühle einem das Leben schwer machen."
Gefährliche Gestalten, Seite 148

Miss White: "Zu Anfang war ich nicht sicher, ob du lernen kannst, deine Impulse zu kontrollieren. Aber es hat mich beeindruckt, dass du heute Nacht niemanden gebissen hast. Du warst stärker als dein Hai-Instinkt."
Tiago: "War knapp."
Miss White: "Das Ergebnis zählt."
— Miss White zu Tiago nach dessen Kampf gegen Ellas Clique Gefährliche Gestalten, Seite 149

"Sie hatte für den Vorführtag ein enges weißes Kleid angezogen und sah sehr elegant aus, doch die Art, wie sie auf der Kante ihres Stuhles Stuhles saß, ließ mich eher an eine Sprinterin denken, die bereit ist, jeden Moment loszustürmen."
— Tiagos Gedanken über Miss White Gefährliche Gestalten, Seite 173

Tiago: "Warum haben Sie angefangen, mir zu helfen? Ausgerechnet nach diesem Verweis? Lag das an dem, was ich gedacht habe? Ich hab mich schrecklich einsam gefühlt in diesem Moment. Haben Sie das gespürt?"
Miss White: "Ja."
Gefährliche Gestalten, Seite 269

Quellen Bearbeiten

  1. Enthüllt von Katja Brandis
  2. 2,0 2,1 Gefährliche Gestalten, Seite 80
  3. Gefährliche Gestalten, Seite 152
  4. Gefährliche Gestalten, Seite 119
  5. Gefährliche Gestalten, Seite 111


Die Blue Reef High
Angestellte Jack ClearwaterLunita MisakiJoshuaMiss MonkFarryn GarcíaAlisha WhiteNola Pelagius
Erstes Jahr TiagoShariJasper

BarryBlueChrisDaphneEllaFinnyJunaLeonoraLinusLucyMaraNestorNoahNoemiNoxOliviaRalphTocoZelda

Zweites Jahr Carmen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.